· 

Niklas Frach schafft WM Qualifikation

bei den französischen Open Water Meisterschaften

Foto: Petra Frach
Foto: Petra Frach

Brive (Frankreich) – Niklas Frach hat es geschafft, der Wetzlarer Freiwasserschwimmer sichert sich die WM-Teilnahme...

 

Über die 5 Km Strecke sollte es klappen. Niklas Frach (TV Wetzlar) startete bei den bei den französischen Open Water Meisterschaften in Brive um seine letzte Chance zu nutzen, das Ticket für die WM Teilnahme zu lösen.

 

Frach schlug in Frankreich auf der 5 Km Strecke drei Sekunden vor Andreas Waschburger und etwa eine Sekunde hinter Sören Meißner, als zweitschnellster Deutscher an und sicherte sich damit die WM Teilnahme. Damit steht fest, das Frach vom TV Wetzlar und Sören Meißner auf der 5 Km Strecke bei den Weltmeisterschaften in Korea für den DSV an den Start gehen dürfen, zu mindestens sind alle formellen Voraussetzungen erfüllt. Die letztendliche Nominierung steht aber noch aus.

 

Trainer Robin Rausche, der mit nach Frankreich gereist war ist überglücklich, das sein Athlet diese Leistung punktgenau abrufen konnte und nun mit der WM Teilnahme in Korea belohnt wird. Die beiden anderen hessischen Athleten Christian Reichert und Christian Keber (beide SC Wiesbaden) belegten in Frankreich die Plätze 14 und 33.

v. l. n. r. Christian Reichert, Niklas Frach, Christian Keber

www.swimsportnews-hessen.de (Ulrich Link) +++

/* */

Meisterschaften

Aktuelle Berichte der Deutschen Meisterschaften...

Wettkämpfe

Aktuelle Berichte von Schwimmwettkämpfen in Hessen...

Athleten

Aktuelle Berichte unserer Schwimmerinnen und Schwimmer aus Hessen...



Unsere Partner: