· 

Birgit Koschischek trainiert derzeit die L4 beim SC Wiesbaden

3-fache Olympiateilnehmerin 2008 bis 2016

Foto: www.thesportpicturepage.com / Marcel Friedrich
Foto: www.thesportpicturepage.com / Marcel Friedrich

Wiesbaden – Birgit Koschischeck, die am 22. Mai 1987 in Wien geboren wurde, konnte viele Erfolge in Ihrer Schwimmkarriere verbuchen...

Die 3-fache Olympiateilnahme 2008 bis 2016 und die Bronzemedaille bei der Militär-Weltmeisterschaft 2007 sind dabei sicherlich große Meilensteine. Seit Februar 2019 lebt Koschischeck nun in Wiesbaden und macht eine Ausbildung bei der Wiesbadener Kriminalpolizei.

 

Sie trainiert derzeit die L4 des SC Wiesbaden 1911 und füllt damit die Lücke von Christian Hillebrandt, der den SC Wiesbaden verlassen hat. Die studierte Sportwissenschaftlerin und erfahrene Schwimmerin ist sicherlich eine große Bereicherung für die jungen Schwimmerinnen und Schwimmer der Leistungsgruppe 4, die nun von viel praktischen Wissen und Wettkampferfahrung profitieren können.

www.swimsportnews-hessen.de (Ulrich Link) +++

/* */

Meisterschaften

Aktuelle Berichte der Deutschen Meisterschaften...

Wettkämpfe

Aktuelle Berichte von Schwimmwettkämpfen in Hessen...

Athleten

Aktuelle Berichte unserer Schwimmerinnen und Schwimmer aus Hessen...



Unsere Partner: